Training in Zeiten von Corona,

lange haben alle Schützen darauf gewartet, 85 Tage war unser Schützenheim gesperrt. Jetzt darf wieder in geschlossenen Schießständen trainiert werden. Wie es zu erwarten war, müssen wir dazu einige Auflagen erfüllen die Änderungen unseres gewohnten Schießbetriebes erfordern.

Schießtraining ist bis auf Weiteres nur mit vereinbartem Termin möglich. Im Schützenheim haben nur zuvor angemeldete Vereinsmitglieder Zutritt, Mund-Nasen-Schutz ist obligatorisch, dieser darf nur im belüfteten Schießstand abgelegt werden.

Registrierte Mitglieder unseres Vereins finden nähere Informationen über den Ablauf des Schießbetriebs unter Coronabedingungen im Mitgliederbereich. Dort gibt es auch die Möglichkeit der online-Anmeldung zum Schießtraining. Wenn Sie Probleme bei Registrierung oder Zugang haben, wenden Sie sich bitte an admin@sv-graefenberg.de.

Wir bitten um Verständnis dafür, daß zur Zeit für Gastschützen ein Probeschießen nicht möglich ist.

SV Gräfenberg 1453 e.V.