25 M Revolver .357 Disziplin Nr. 2.55

Die einzigen Unterschiede der Disziplin 25 M Revolver 357 zu der Disziplin 25 M Pistole 9 x 19 bestehen darin, dass diese Disziplin mit einem Revolver anstatt einer Pistole geschossen wird und als Munition ausschließlich Patronen im Kaliber .357 Magnum mit einem Mindestimpuls (MIP) von 350 zugelassen sind (siehe hier auf Seite 146). Die Festlegungen bzw. Regeln hinsichtlich Waffengewicht, Lauflänge, Visierlinie, Abzugswiderstand, Probeschießen, Schießmodus, zu beschießende Scheiben, sind identisch mit der Disziplin 25 M Pistole 9 x 19 Disziplin Nr. 2.53 (siehe hier).